Aus der Vereins-Chronik

1985

Bei der Jahreshauptversammlung am 4. Januar wurde die Vereinssatzung dahingehend geändert, dass alle, die 40 Jahre aktive Sänger sind, zu Ehrenmitgliedern ernannt werden. Einer seiner größten Erfolge in der Vereinsgeschichte erreichte der MGV bei einem Wettstreit in Hasselbach/Taunus am 19. Mai 1985. Der Verein erzielte drei erste Preise, einen 2. Platz und den ersten Dirigentenpreis. Beim gemeinsamen Kirchenkonzert mit dem MGV "Cäcilia" Gackenbach im Dezember 1985 wurde erstmals die "Mundart-Messe" vorgetragen. Der Erlös wurde an die Schule für geistig Behinderte in Wirges übergeben.

Nach oben