Aus der Vereins-Chronik

2016

Chronik MGV „Frohsinn“ Hübingen 2016

19.02.2016 Jahreshauptversammlung
Insgesamt 29 Vereinsmitglieder nahmen an der Jahreshauptversammlung des MGV Hübingen teil.

09.03.2016 Helmut Daubach 80 Jahre
Nach der Chorprobe am 21.03.2016 brachten wir unter der Leitung von Wolfgang Tüncher Helmut zu seinem 80. Geburtstag ein Ständchen. Ulrich Quirmbach gratulierte im Namen der Sänger des MGV und überreichte ein Geschenk. Er hob besonders hervor, dass Helmut bereits seit 65 Jahren aktiver Sänger ist. Anschließend lud Helmut die Sänger zum Umtrunk und Imbiss ein.

12.03.2016 Leistungssingen Stufe 2 in Offstein
Unser Auftritt in Offstein in der Engelsberghalle war um 13.45 Uhr. Die monatelangen intensiven Probenarbeiten hatten sich gelohnt, denn für das Wahlpflichtstück „Herr, wer wird wohnen in deiner Hütte“ erhielten wir 21 Punkte mit der Note sehr gut. Das frei wählbare Werk „My Lord What a Mornin“ wurde mit 19 Punkten, Note gut, bewertet. Nochmals 21 Punkte und die Note sehr gut gab es für das Deutsche Volkslied „Ei du Mädchen vom Lande“. Alle Vorträge hatten wir erstmals ohne Noten dar-geboten und waren sehr konzentriert. Wertungsrichter waren Michael Rinscheid und Gerd Sackenheim. Mit diesem Ergebnis des Leistungs-singens Stufe 2 sind wir nun berechtigt, an der Stufe 3 des Meisterchor-singens im Jahre 2017 teilzunehmen.

23.04.2016 Konzert in Elgendorf
Der Gemischte Chor „Freundschaft“ Elgendorf hatte uns zum Frühlings-  konzert eingeladen. Unter der Leitung von Wolfgang Tüncher sangen wir im ersten sowie im zweiten Teil jeweils drei Lieder. Als einziger Männer-chor des Abends konnten wir mit unseren Liedvorträgen überzeugen.

13.05.2016 Goldene Hochzeit Franz und Hiltrud Fahl
Nach der Chorprobe am 23.05.2016 brachten wir dem Jubelpaar Franz und Hiltrud Fahl zur ihrer Goldenen Hochzeit ein Ständchen. Vor-sitzender Ulrich Quirmbach gratulierte im Namen der Sänger und über-reichte ein Geschenk. Er betonte, dass Franz bereits seit 41 Jahren aktiver Sänger sei. Für 40jährige aktive Sängertätigkeit sei er im Jahre 2015 geehrt worden. Franz bedankte sich auch im Namen seiner Frau Hiltrud für das Ständchen und lud die Sänger zum Umtrunk und Imbiss ein.

16.06.2016 Jens Bierwagen 50 Jahre
Unter der Leitung von Wolfgang Tüncher brachten wir Jens nach der Chorprobe am 11.07.2016 zu seinem 50. Geburtstag ein Ständchen.  Vorsitzender Ulrich Quirmbach gratulierte im Namen des Vereins und überreichte ein Geschenk. Anschließend lud er die Sänger zum Umtrunk und Imbiss ein.

03.07.2016 Altenheim Horbach 50jähriges Bestehen
Nach zwei gemeinsamen Chorproben mit den Nachbarvereinen Gackenbach und Horbach wirkten wir aus Anlass des 50jährigen Bestehens des Altenheimes Horbach mit.
Den Festgottesdienst in der Pfarrkirche Gackenbach gestalteten wir mit.  Mit ca. 65 Sängern traten wir als Chorgemeinschaft auf und trugen unter der Leitung von Marco Herbert die Lieder „Sancta Maria“, „Heilig, heilig“ und „Schöne Nacht“ gekonnt vor.
Aufgrund der ausgezeichneten Akustik und der beachtlichen Sängerzahl kamen wir mit unseren Vorträgen sehr gut an.

16.07.2016 Grillabend MGV
Zum Grillabend hatte der MGV die aktiven und inaktiven Mitglieder mit ihren Ehefrauen und Partnerinnen an die Grillhütte eingeladen. Unter der Leitung von Wolfgang Tüncher sangen wir mehrere Lieder und bei herr-
lichem Sommerwetter verbrachten wir einen wunderschönen Abend. 

22.08.2016 Kirmesmontag
Die Sänger des MGV gestalteten den Kirmesfrühschoppen in der Buch-finkenlandhalle mit. Unter der Leitung von Wolfgang Tüncher sangen wir für die Kirmesbesucher mehrere Lieder.

02.09.2016 Beerdigung Ludwig Dennebaum
Unser langjähriger Sänger Ludwig Dennebaum ist am 25.08.2016 im Alter von 89 Jahren verstorben. Die Beerdigung fand am 02.09.2016 auf dem Friedhof in Hübingen statt. Das 2. Sterbeamt in der Pfarrkirche Gackenbach am 06.11.2016 wurde von uns unter der Leitung des Vizechorleiters Andre Tüncher mit drei Liedvorträgen zu Ehren von Ludwig Dennebaum mitgestaltet.

08.09.2016 Goldene Hochzeit Seppl und Marlies Merz
Nach der Chorprobe am 12.09.2016 brachten wir dem Jubelpaar Seppl und Marlies Merz zu ihrer Goldenen Hochzeit ein Ständchen. Der 2. Vorsitzende Thomas Noll übermittelte die Glückwünsche des MGV „Frohsinn“ Hübingen. Seppl bedankte sich auch im Namen seiner Frau Marlies für das Ständchen und lud die Sänger zum Umtrunk und Imbiss ein.

18.09.2016 Neugestaltung Spielplatz Kindergarten Hübingen
Der MGV nahm mit einer Abordnung an der Einsegnung des neu gestalteten Spielplatzes am Kindergarten Hübingen teil. Der 2. Vor-sitzende Thomas Noll überreichte ein Geldgeschenk.

29.09.2016 Heinz-Günter Knopp 80 Jahre
Nach der Chorprobe am 10.10.2016 brachten wir Heinz-Günter zu seinem 80. Geburtstag ein Ständchen. Vorsitzender Ulrich Quirmbach gratulierte im Namen der Sänger des MGV und überreichte ein Geschenk.  Ulrich erwähnte, dass Heinz-Günter bereits seit 66 Jahren aktiver Sänger des MGV ist. Für 65jährige Sängertätigkeit sei er im Jahre 2015 geehrt worden. Anschließend lud Heinz-Günter die Sänger zum Umtrunk und Imbiss ein. 

16.10.2016 Musikalischer Brunch in Niedererbach
Die Chorgemeinschaft „Cäcilia-St.-Katharina“ Niedererbach hatte uns zu einem musikalischen Brunch in die Halle „Haus Erlenbach“ eingeladen. Unter der Leitung von Wolfgang Tüncher trugen wir vier Lieder vor.   

21.10.2016 Ehrungsfeier SG Süd in Horbach
Bei der Ehrungsfeier durch die Sängergruppe Süd in Horbach wurden die Sänger Helmut Daubach für 65 Jahre, Franz-Josef Merz für 50 Jahre, Edgar Dennebaum, Berthold Keul und Thomas Noll für je  40 Jahre aktives Singen geehrt. Vorsitzender Ulrich Quirmbach stellte jeden Sänger im Einzelnen vor und erwähnte u.a. die Vorstandstätigkeiten im Verein. 

29.10.2016 Herbstkonzert des MGV Hübingen
Der MGV veranstaltete am 29.10.2016 sein traditionelles Herbstkonzert in der Buchfinkenlandhalle. Mitwirkende waren der Frauenchor „Cäcilia“ Ruppach-Goldhausen, der Gemischte Chor „Freundschaft“ Elgendorf, der MGV „Liederkranz“ Oberelbert und der MGV „Frohsinn“ Staudt. Unter der Leitung von Wolfgang Tüncher eröffneten wir den Konzertabend mit drei Liedvorträgen „Schöne Nacht“, „Herr, wer wird wohnen in deiner Hütte“ und „Hallelujah“. Zum Abschluss sangen wir „Let my light shine bright“ und „Der Teufel hat den Schnaps gemacht“. An die bereits von der Sängergruppe Süd zuvor geehrten fünf Sänger überreichte Ulrich Urkunden und Geschenke und dankte ihnen ganz besonders für ihre langjährige Tätigkeit.  Wie in den Vorjahren führte Sänger Alfred Daubach durch das Programm und stellte jeden mitwirkenden Chor kurz vor.  

01.11.2016 Friedhofsgang in Hübingen
Beim Friedhofsgang am 01.11. sang der MGV unter der Leitung von Wolfgang Tüncher zwei Lieder und gedachte den Verstorbenen der Gemeinde Hübingen.

06.11.2016 Messe für die Verstorbenen des MGV Hübingen
Zum Gedenken an die verstorbenen Vereinsmitglieder sang der MGV unter der Leitung seines Vizechorleiters Andre Tüncher in der Pfarrkirche in Gackenbach drei Lieder. 

27.11.2016 Adventskonzert in Dreikirchen
Der Katholische Kirchenchor „Cäcilia“ Dreikirchen hatte uns zum Adventskonzert eingeladen. Mit einigen Sängerfrauen fuhren wir mit dem Bus nach Dreikirchen. Unter der Leitung von Wolfgang Tüncher sangen wir in der Kirche im ersten und zweiten Teil des Konzertes jeweils drei Weihnachtslieder, wobei das „Hosianna“ mit der Orgel begleitet wurde.

10.12.2016 Vorweihnachtliches Singen
Beim traditionellen vorweihnachtlichen Singen am Brunnenplatz trugen wir unter der Leitung von Wolfgang Tüncher fünf Weihnachtslieder vor. Zum Schluss sangen wir das „Trommellied“ und kamen hiermit be-sonders gut an. Die Hübinger Dorfmusikanten wirkten wieder einmal mit und spielten weihnachtliche Weisen. Der zweite Vorsitzende Thomas Noll richtete Grußworte an die zahlreich erschienenen Gäste und wünschte einen angenehmen besinnlichen Nachmittag.

19.12.2016 Jahresabschluss 2016 / Terminbesprechung 2017 
Vorsitzender Ulrich Quirmbach dankte dem Chorleiter Wolfgang Tüncher für seinen Einsatz. Auch an Vizedirigent Andre Tüncher richtete er Dankesworte und überreichte an beide Präsente. Als Ausblick auf das Jahr 2017 nannte Ulrich besonders den Volksliederwettstreit am 20. Mai in Horbach und das Meisterchorsingen, Stufe 3, am 21. Oktober. Das Herbstkonzert werde am 28. Oktober veranstaltet.

20.12.2016 Weihnachtsfeier im Altenheim Montabaur
Zum 8. Male wirkten wir bei der Weihnachtsfeier im Altenheim Montabaur mit und erfreuten die Bewohner unter der Leitung von Wolfgang Tüncher mit mehreren Weihnachtsliedern. Zwischendurch trugen wir Weihnachtsgedichte vor und sangen zwei Lieder mit den Heimbewohnern gemeinsam.

Nach oben